News
  • iaw_slider_000.jpg
  • iaw_slider_001.jpg
  • iaw_slider_002.jpg
  • iaw_slider_002a.png
  • iaw_slider_003.jpg
  • iaw_slider_004.png
  • iaw_slider_005.jpg
  • iaw_slider_006.png
  • iaw_slider_007.jpg
  • iaw_slider_008.jpg
  • iaw_slider_010.jpg
  • iaw_slider_011.jpg
  • iaw_slider_012.jpg
  • iaw_slider_013.jpg
  • iaw_slider_014.jpg
29.04.2008
Frau Dr. Hildegard Hosterbach ist die erste Absolventin der Spezialisierung "Modernes Verwaltungsmanagament". Sie hat ihre Masterarbeit über "Grundschulverbünde in Nordrhein-Westfalen" geschrieben. Dabei wurde Sie von Prof. Bogumil betreut. Zur weiteren Info...
28.03.2008
Am Freitag, den 28.03.2008 wird am IAW der "Start in die Lehre" für das Sommersemester 2008 eröffnet. Frau Prof. Dr. Wilkens und das gesamte IAW-Team begrüßt alle neuen Studierenden herzlichst.
08.02.2008
Auf der gut besuchten Ehemaligen- und Studierendenfeier des Instituts für Arbeitswissenschaft am 8. Feb. erhielt Christian Weiß den VBA-Award 2008 für herausragende Studienleistungen. Die Auszeichnung wurde vergeben, weil Christina Weiß die Regelstudienzeit um ein Semester unterschritten und dabei ein überdurchschnittliches Ergebnis erzielt hat. Zur weiteren Info...
11.01.2008
Am 11. Januar 2008 hielt Herr Dr. Zaiser um 16:15 Uhr im Raum NB 02/33 einen Vortrag zum Thema "Business Ethics". Alle Interessierten waren herzlich willkommen. Herr Dr. Zaiser ist der erste Absolvent des Masterstudiengangs MOM und zurzeit Hochschullehrer in den USA.
13.12.2007
Im IAW-Kolloquium präsentierte der Lehrstuhl "IMTM" zum Thema: 
zu Web2.0 Vortragsfolien.
12.12.2007
Prof. Frithjof Bergmann (University of Michigan, USA) hält einen Vortrag am IAW zum Thema: "Neue Arbeit Ruhr - Neue Wege zur Kompetenz- und Beschäftigungssicherung" am Mittwoch, den 12.12.2007 um 16:00 - 19:00 Uhr in Raum NB 02/33 des IAW, Bochums.
24.10.2007
Am 24.10.07 hat die Akkreditierungskommission AQAS den Weiterbildungsstudiengang "Master of Organizational Management" mit einem fünfköpfigen Gremium begutachtet. Das informelle Feedback der Gutachter stimmt das IAW zuversichtlich und hat Ansatzpunkte zur weiteren Professionalisierung des MoM aufgezeigt. Der offizielle Bericht wird Ende November zur Verfügung stehen. Die endgültige Entscheidung obliegt der Akkreditierungskommission, die in ihrer Sitzung am 18./19. Februar 08 das Urteil fällt und dieses dem IAW dann mitteilt. So lange dürfen wir gespannt und auch ein wenig entspannt sein.
01.08.2007
Das gesamte IAW gratuliert Herrn Dr. Skrotzki herzlich zum Dienstjubiläum!
25.07.2007
Einen neuen Ansatz zur Verbindung von Theorie und Praxis starten Arbeitswissenschaftler der Ruhr-Universität im Studiengang „Master of Organizational Management“. Im kommenden Wintersemester beschäftigen sich die Studierenden des Seminars „Strategische Unternehmensführung“ ein Semester lang mit strategischen Fragen – und werden dabei selbst zum Unternehmer bzw. zur Unternehmerin. Denn im Seminar werden die methodischen Fragen bei der Analyse, Entwicklung und Bewertung strategischer Handlungsoptionen anhand eines realen Geschäftskonzeptes (und mit echtem Geld) erarbeitet, das die Teilnehmer einzeln oder in Teams entwickeln und umsetzen.

Die komplette Mitteilung können Sie hier nachlesen:
RUB Pressemitteilung v. 25.07.07, Nr. 241 (HTML)
01.07.2007
Das neue Schulgesetz in Nordrhein-Westfalen stellt Schulleiter vor große Herausforderungen: Aus Pädagogen werden Manager.
Schulleiter übernehmen schrittweise administrative und organisatorische Aufgaben, die bisher bei den Schulaufsichtsbehörden lagen, zum Beispiel Personalführung und -entwicklung, Qualitätskontrolle, Entscheidung über Stellen- und Sachmittelbudgets.
Auf diese Entwicklungen reagiert das Institut für Arbeitswissenschaft der RUB (IAW) und richtet sein Angebot entsprechend aus, um die Qualifizierungslücke zu schließen. Berufsbegleitend können sich Schulleiterinnen und Schulleiter hier weiterqualifizieren, indem sie einzelne Module oder einen Masterstudiengang absolvieren.

Mehr dazu lesen Sie hier (Bildung real 03/2007)