News
  • iaw_slider_000.jpg
  • iaw_slider_001.jpg
  • iaw_slider_002.jpg
  • iaw_slider_002a.png
  • iaw_slider_003.jpg
  • iaw_slider_004.png
  • iaw_slider_005.jpg
  • iaw_slider_006.png
  • iaw_slider_007.jpg
  • iaw_slider_008.jpg
  • iaw_slider_010.jpg
  • iaw_slider_011.jpg
  • iaw_slider_012.jpg
  • iaw_slider_013.jpg
  • iaw_slider_014.jpg
Am 01.03.2019 hatten 20 Studierende im Rahmen der InStudies Spring School zum Modul „Unsicherheitserfahrung und Bewältigungsstrategien im unternehmerischen Kontext“ wieder die Möglichkeit an der G DATA Exkursion teilzunehmen.

G DATA ist Vorreiter in der IT-Sicherheit und auf diese Weise kann Bochum durchaus mit dem Silicon Valley mithalten. Jessika Lüning führte die Studierende sowohl durch das G DATA Museum als auch über den G DATA Campus. Dabei erfuhren die Studierenden nicht nur alle wichtigen Fakten über die Geschichte des Campus der Königsallee in Bochum, sondern auch interessante Funfacts über das Unternehmen und seine Gründer. Am Ende gab es dann noch einen spannenden Einblick über die Prozesse im Kampf gegen Viren und wie man sein Smartphone und Handy schützen kann.

Wir danken G DATA herzlich für die spannenden Einblicke und die große Gastfreundschaft.

GdataSpringSchool