Am 21.02.20 hatten 22 Studierende der Spring School des inSTUDIES-Seminars „Unsicherheitserfahrung und Bewältigungsstrategien im unternehmerischen Kontext“ die Chance die Bochumer Unternehmen 9elements und img.ly im Rahmen einer Unternehmensexkursion näher kennenzulernen.

Daniel Hoelzgen, Geschäftsführer von 9Elements, gab zunächst spannende Einblicke in die Unternehmensgeschichte und die einzigartige Unternehmenskultur, die das Zusammenarbeiten bei 9elements prägt. Im Anschluss führte Fabian Dahlke die Studierenden durch die Räumlichkeiten des Unternehmens, die neben klassischen Konferenz- und Büroräumen unter anderem auch eine große Gemeinschaftsküche, eine Dachterrasse, ein Musikstudio und eine Bar umfassen. Zudem hatten die Studierenden über einen spannenden Input von Christian Walter die Chance mehr über die technischen Details hinter Firmware und Cyber Security zu erfahren.
Nach einem kurzen Location-Wechsel führte Julia Pohl die Studierenden durch die Räumlichkeiten der 9elements Ausgründung img.ly im Funkhaus. Eray Basar und Malte Baumann gaben zudem interessante Einblicke in die Gründungsgeschichte von 9elements & img.ly und die technischen Besonderheiten hinter dem PhotoEditor SDK. Abgerundet wurde die Exkursion durch einen lockeren Austausch bei einem Stück Pizza zwischen den Studierenden und dem Team von 9elements & img.ly.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei 9elements und img.ly für eine tolle Exkursion und bei Daniel Nierhauve, Julia Pohl, Fabian Dahlke und dem WorldFactory-Startup Team für die Organisation.

©Fabian Tode