image 2022 06 27 093301156

­čĄŁ Gleich mehrere Teilprojekte des Kompetenzzentrums HUMAINE haben gemeinsam mit Mitgliedern von drei weiteren Kompetenzzentren AKzentE4.0, KARL, K-M-I und den zwei Metaprojektpartnern CoCo und WIN:A auf der HHAI-Konferenz in Amsterdam (Hybrid Human Artificial Intelligence) am 13.06.2022 einen Theory Development Workshop on Human-centered Hybrid Work Settings durchgef├╝hrt.

­čÜÇDie 20 Teilnehmenden tauschten sich ├╝ber ihre 12 Posterbeitr├Ąge aus, erarbeiteten Kriterien f├╝r die Humanzentrierung in KI-basierter Arbeitsgestaltung und entwickelten darauf aufbauend eine gemeinsame Publikationsstrategie, um die Sichtbarkeit der Forschungsbeitr├Ąge aus den Kompetenzzentren zu erh├Âhen. Der Call for Paper f├╝r ein Special Issue der Zeitschrift f├╝r Arbeitswissenschaft wird demn├Ąchst versendet werden und auch hier erscheinen.

Das Foto zeigt die Workshop-Teilnehmenden nach getaner Arbeit in sehr kollegialer gemeinsamer Atmosph├Ąre.